Neuigkeiten: Wie fügt man Reaktionspfeile und Sonderzeichen in Beiträge ein: Das und mehr in FAQ.

  • 30. November 2021, 17:00:59

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Neueste Beiträge

Seiten: [1] 2 3 ... 10
1
@Frankiop98: Man hätte beide Kommentare in einem Posting zusammenfassen können. Mach das bitte zukünftig so.

Ich werde von nun an sinnlose Postings, die offensichtlich nur zum Erhöhen des Post-Counts dienen, löschen. Bitte überleg Dir wie sinnvoll solche "Gefällt mir"-Kommentare bei 5 und 11 Jahre alten Beiträgen sind.
2
Sonstiges / Re: Kristall-Lotto
« Letzter Beitrag von Mephisto am Gestern um 13:03:53 »
So, das Rätsel wurde drei Wochen nicht gelöst, also löse ich es auf. Bei den Kristallen handelt es sich um Natriumtrioxalatoferrat(III). CAS-Nummer 107966-82-5. Ein recht bekannter und gut kristallisierender Komplex. Das satte, lebendige Grün ist typisch für Ferrioxalate. Auf unserer Hauptseite gibt es bereits zwei Anleitungen zum analogen Kalium-Salz (https://www.lambdasyn.org/synfiles/kaliumtrioxalatoferrat.htm).

Ich ging wie Kanonenfutter in seiner Synthese von 2006 vor und startete mit FeCl3 in Form seiner handelsüblichen 60%igen Lösung. Danach fällte ich das Eisen(III)-hydroxid mit NaOH, filtrierte es ab und wusch es mit Wasser, um eine Kontamination mit Chloridionen gering zu halten. Das Eisen(III)-hydroxid löste ich anschließend in heißer Oxalsäure auf und neutralisierte das Eisen(III)-oxalat mit Natriumhydroxid. Da mir die Kristalle sehr gefallen und außerordentlich gut wachsen, werde ich eine detaillierte Anleitung nachreichen. Zwei der kleineren Kristalle habe ich nun während der Thread hier lief drei Wochen separat weiterwachsen lassen (siehe unten).

Auch wenn das Rätsel nicht gelöst werden konnte, mache ich hier zukünftig weiter mit zu erratenden Substanzen und lade Euch ein es mir gleichzutun.
3
Computer & Internet in der Wissenschaft / Re: Etiketten-Erstellmöglichkeit geht offline
« Letzter Beitrag von Mephisto am 25. November 2021, 20:03:16 »
Wäre ja defintiv eine gute Idee.

Bei manchen Beiträgen werde ich das Gefühl nicht los, sie dienen nur dem Erhöhen des post counts. Hart an der Grenze zur zweiten Verwarnung.

Die Idee wäre gut, aber wie ich drei Beiträge über Deinem geschrieben habe, haben Planet und ich im Team darüber diskutiert und kamen 2017 zum Schluss, dass es ein potentielles Risiko für den Server wäre, das Skript zu hosten.
4
Computer & Internet in der Wissenschaft / Re: Etiketten-Erstellmöglichkeit geht offline
« Letzter Beitrag von Jonas87 am 25. November 2021, 14:26:03 »
Gäbe es denn nicht die Möglichkeit so etwa in dieses Forum einzubauen?

LG
Lithiumoxalat

Wäre ja defintiv eine gute Idee.
5
Computer & Internet in der Wissenschaft / Re: Sammlung wissenschaftlicher Onlinevideos
« Letzter Beitrag von Frankiop98 am 23. November 2021, 18:31:24 »
Rocket Science: https://www.youtube.com/watch?v=JLCrZGgKD-k&nohtml5=False  :-D Wirklich ein schöner Schauversuch, finde ich.

definitiv, das finde ich auch so.
6
Computer & Internet in der Wissenschaft / Re: Sammlung wissenschaftlicher Onlinevideos
« Letzter Beitrag von Frankiop98 am 23. November 2021, 18:30:57 »
Hier ein paar Ethinunfallvideos

1. Ethinlager explodiert

http://www.youtube.com/watch?v=Wg5CgNx_sJI

2. Kolben explodiert

http://www.youtube.com/watch?v=RNOrM8fbKxY

3. Ethin+Sauerstoffflasche explodieren in einem Van

http://www.youtube.com/watch?v=uUmLe9WCXX0

4. Heftige Explosion in einem Schulabzug

http://www.youtube.com/watch?v=HUVNf-y349E


Und noch 2 Witzige, ohne Ethin und ohne Unfall :P

http://www.youtube.com/watch?v=wBCmt_pJTRA

http://www.youtube.com/watch?v=6-TarXU6ZKM

OMG - sid ja schon teilweise krasse videos
7
Sonstiges / Re: Kristall-Lotto
« Letzter Beitrag von Mephisto am 14. November 2021, 14:59:25 »
Gut aufgepasst und keine schlechte Idee, aber nicht richtig. Das sind keine Ammoniumzinksulfat-Kristalle, die durch Antifouling-Mittel grün gefärbt sind. Danke, dass Du Dich als erster getraut hast, Pfadfinder. Vielleicht bricht Dein Post das Eis. <:)

Die Synthese der Substanz ist übrigens in der Synthesensammlung auf lambdasyn.org zu finden und wurde einst von Kanonenfutter eingesandt. Nur wurden dort keine Einzelkristalle gezüchtet.
9
Sonstiges / Kristall-Lotto
« Letzter Beitrag von Mephisto am 07. November 2021, 19:37:17 »
Die meisten hier kennen das Ionen-Lotto aus dem Chemiestudium, bei der ein anorganisches Gemisch von den Studierenden analysiert werden soll und bei dem mancher das betreffende Salz allein anhand von dessen Aussehen erraten konnte.

Hier geht es um das Erraten von Substanzen anhand von Fotos ihrer Kristalle. Mal sehen, ob die Idee als Thread brauchbar ist. Es können gerne Fotos kreuz und quer gepostet und geraten werden. Keiner muss mit dem Posten von Fotos warten, bis der vorherige Post gelöst wurde.

Ich fange mal an. Tipp: das ist ein Komplex, den ich zu Hause mit frei erhältlichen Substanzen hergestellt habe.
10
Anorganische Chemie / Re: Synthese von FeCl2 Eisen(II)Chlorid (trocken) CAS: 7758-94-3
« Letzter Beitrag von Jonas87 am 29. Oktober 2021, 17:47:29 »
Sehr schön!  [extase]
Du hast das Produkt an der Luft getrocknet; ich weiß nicht ob das so gut ist, da es leicht Wasser ziehen und zusätzlich zum FeCl3 oxidieren kann. War das Pulver nach dem Trockenen noch weiß?
Mal so ne Frage als dummer OCler: bedeutet die Tatsache dass man charakteristische Banden im IR-Spektrum erkennen kann, dass FeCl2 zumindest im Festkörper eine überwiegend kovalente Verbindung ist (also kein ionisches Salz)?

gute Frage zuletzt - würde mich auch interessieren.
Seiten: [1] 2 3 ... 10