Neuigkeiten: Die Forums-Sektion Feierabend ist nach einer Registrierung zugänglich.

  • 22. Juli 2024, 00:15:48

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Isopropylnitrat  (Gelesen 1705 mal)

Serotoninhemmer

  • Wasserstoff
  • *
  • Beiträge: 24
  • Karma: 6
Isopropylnitrat
« am: 22. Januar 2024, 22:02:13 »
Moin Leute

Die Russen verwenden thermobare Munition auf Basis von Isopropylnitrat (Wikipedia: TOS / RPO-A ).

Das hat mich neugierig gemacht, und wie sich zu meiner Verwunderung herausstellt ist die Synthese nicht ganz trivial.

Pfostiere hier mal paar Shady-Links mit großartigem Chemie Content:  ;-D
https://www.youtube.com/watch?v=QxBZQZYOdcs
https://www.youtube.com/watch?v=3sZ0siOb5M8

Das Problem sind Oxidation von IPA, bzw Zersetzung des Esters etc.

Hier hab ich ein Patent gefunden welches einen kontinuierlichen Reaktor erklärt, bzw. die Syntheseprobleme.
https://worldwide.espacenet.com/patent/search/family/020333371/publication/DE1046007B?q=pn%3DDE1046007B (im Reiter auf "Originaldokument" klicken)

Und also Gedankenexperimentiere ich, und mich deucht für unschuldige Hobbyschemikör wäre diese Verbindung unzugänglich?  embarrassed
LG
Die Abk. für Abk. ist Abk..


Es gibt keine Antworten zu diesem Thema.