Neuigkeiten: Wie fügt man Reaktionspfeile und Sonderzeichen in Beiträge ein: Das und mehr in FAQ.

  • 16. August 2018, 14:11:09

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Wie geht der alter Apotheker-Knoten  (Gelesen 7638 mal)

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 70
  • Karma: 3
Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« am: 20. Februar 2016, 00:41:10 »
Moin!  :-)
Ich habe vor einiger Zeit eine alte Apothekerflasche gekauft aus den 20ger Jahren.
Der Korken war mit einem Zwirn festgeknotet.
Ich habe versucht mir zu merken wie der Knoten ging aber ich habe es leider wieder vergessen. ::-)
Ich habe in verschiedenen Apotheken gefragt aber die sagen sie wären nicht so alt. das sei sehr lange her.  [denk]
Also es gingen zwei Fäden über den korken und einer um den Flaschenhals!
bei Seemannsknoten finde ich ihn nicht! und Apothekerknoten ergibt nur das Ergebnis schilddrüsenkrebs oder so bei google
vielen Dank im Voraus

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Registriert: Jan 2008
  • Beiträge: 1.595
  • Karma: 32
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #1 am: 20. Februar 2016, 13:22:19 »
Schau bei einer Sectflasche wie der Draht um den Zapfen gewickelt ist, so geht es auch mit der Schnur.
Bild
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 70
  • Karma: 3
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #2 am: 06. Mai 2016, 23:51:44 »
Hallo,
Also, anhand des Bildes konnte ich es nicht wirklich ableiten  [???]
Aber ich habe endlich eine Apothekerin gefunden, die sich noch erinnert hat!
Ich weiß jetzt nicht wie ich es beschreiben soll aber eigentlich ist es ganz einfach: man legt den Faden doppelt zur Schlaufe zwei Mal umwickeln und zieht die Mitte durchs loch dann muss man nur noch festziehen und die enden oben zusammenknoten.
Lg Silias

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Registriert: Jan 2008
  • Beiträge: 1.595
  • Karma: 32
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #3 am: 07. Mai 2016, 07:59:34 »
Zeige das doch Schritt für schritt anhand von Fotos, das ist einfacher.
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 70
  • Karma: 3
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #4 am: 11. Mai 2016, 20:50:22 »
Jo!  :-)

1. Man braucht eine Flasche mit Rand (Rote Markierung) einen Korken und Post band.

* Knoten 1.jpg
(87.18 KB . 521x604 - angeschaut 1710 Mal)


2. Das Ende lässt man gute 5 cm überstehen und Wickelt das Lange Ende 2x um Ring und Zeigefinger.

* Knoten 2.jpg
(75.9 KB . 504x601 - angeschaut 1526 Mal)


3. Das Längere und obere Ende zieht man als Schlaufe unten durch.

* Knoten 3.jpg
(76.6 KB . 450x600 - angeschaut 1619 Mal)


* Knoten 4.jpg
(64.85 KB . 450x600 - angeschaut 1658 Mal)


4. Auf die Flasche mit Korken Setzen und Ordentlich fest ziehen und oben zusammen Knoten, Enden abschneiden Fertig

* Knoten 5.jpg
(85.23 KB . 450x600 - angeschaut 1950 Mal)


* Knoten 6.jpg
(74.5 KB . 450x600 - angeschaut 1628 Mal)


 :-)

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Registriert: Jan 2008
  • Beiträge: 1.595
  • Karma: 32
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #5 am: 11. Mai 2016, 21:39:16 »
Supper, das hast Du toll gemacht danke.
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Mephisto

  • Chemicus Diabolicus
  • Administrator
  • *****
  • Registriert: Jun 2007
  • Beiträge: 1.635
  • Karma: 0
    • Die deutschsprachige Synthesensammlung
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #6 am: 12. Mai 2016, 13:29:06 »
Vielen Dank für die klasse Erklärung. Die Fotos sind sehr hilfreich! Karma +1.
"Every breath you take, Every move you make,
Every bond you break, Every step you take,
I'll be watching you" - The Police

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 70
  • Karma: 3
Re: Wie geht der alter Apotheker-Knoten
« Antwort #7 am: 13. Mai 2016, 10:07:40 »
Oh Super Danke!