Neuigkeiten: Die Forums-Sektion Feierabend ist nach einer Registrierung zugänglich.

  • 07. Dezember 2021, 01:18:10

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Alte Chemiebücher zum herunterladen  (Gelesen 12143 mal)

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Alte Chemiebücher zum herunterladen
« am: 22. März 2010, 17:35:43 »
Es sind Antiquariate und es sollte kein Co. Problem geben.
Viel Spass beim herunterladen.
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Butandiolmonoacrylat

  • Master of boron compounds
  • Cäsium
  • ******
  • Beiträge: 710
  • Karma: 17
  • Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #1 am: 22. März 2010, 18:55:53 »
Danke =)
Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen, sich nie damit zufriedengeben, daß man zufrieden ist.

https://privacybox.de/butandiol.msg

nukezone

  • Natrium
  • ***
  • Beiträge: 54
  • Karma: 0
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #2 am: 22. März 2010, 20:53:22 »
 ;-D [bounce] [daumenhoch] [daumenhoch] [gathering] [drunk] [hooray] [hooray] [dance] [dance] [daumenhoch] [daumenhoch]

............das ist ja SUPER!!!!!!!!!!!!!!

Danke :-D

PlanetScience

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.146
  • Karma: 0
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #3 am: 22. März 2010, 22:02:20 »
Ich weiß nicht, ob du die PDF-Datei selbst erstellt hast oder auch nur heruntergeladen hast. Wenn du sie selbst erstellt hast und das ursprüngliche Dokument noch besitzt, kannst du dann die Links direkt hier posten? Das wäre besser als der PDF-Anhang.

Danke auf jeden Fall für die Links!
Mein PGP-Schlüssel; Fingerprint: 7FAF A6DF 2554 B333 E87A 88A9 259F E617 B7F7 ED6E

Dithmarscher

  • Kalium
  • ****
  • Beiträge: 197
  • Karma: 8
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #4 am: 23. März 2010, 10:23:31 »
Vielen Dank!
Kannst du Rapidshare-Mirror oder so davon machen? Z.B. über http://www.rapidspread.com/ , damit wird gleich noch ein paar mehr Mirror haben?

« Letzte Änderung: 23. März 2010, 10:44:49 von Dithmarscher »

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #5 am: 23. März 2010, 22:07:56 »
Kannst du Rapidshare-Mirror oder so davon machen? Z.B. über http://www.rapidspread.com/ , damit wird gleich noch ein paar mehr Mirror haben?

Freut mich das es Euch gefällt, ist gerne geschehen.
Habe ich noch ganz vergessen, hier http://forum.lambdasyn.org/index.php/topic,376.0.html können auch noch Bücher gesogen werden.
Was ist eigentlich Rapidshare-Mirror? Wie macht man das und wozu ist es gut?
« Letzte Änderung: 24. März 2010, 09:03:48 von Phil »
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Chromylchlorid

  • Proton
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #6 am: 02. Februar 2016, 21:00:24 »
Hey Phil der Link funktioniert zwar, wobei ich zuerst ein PDF downloade und wenn ich auf einen Link klicken will öffnet sich diese Seite:

http://anonym.to/?http:/www.archive.org/details/handbuchderanor00koppgoog

Geht der nicht mehr oder steckt da ein geheimer Trick dahinter?
Klingt nämlich interessant.

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #7 am: 03. Februar 2016, 04:53:50 »
Leider ging die Firma Rapidshare in die ewigen Jagdgründe, alles was da gehostet wurde ist im nirwana verschwunden.
Darum geht der Link nicht mehr, leider.
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Mephisto

  • Chemicus Diabolicus
  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.676
  • Karma: 0
    • Die deutschsprachige Synthesensammlung
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #8 am: 03. Februar 2016, 09:47:24 »
Das hat diesmal nichts mit Rapidshare zu tun, die eBooks aus dem PDF ganz oben sind alle auf archive.org gespeichert. Einfach im Browser den vorderen Teil des Links "http://anonym.to/?" löschen, dann geht es. Anonym.to hatte mal eine automatische Weiterleitung, da musste man nichts löschen.
"Every breath you take, Every move you make,
Every bond you break, Every step you take,
I'll be watching you" - The Police

Chromylchlorid

  • Proton
  • *
  • Beiträge: 2
  • Karma: 0
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #9 am: 03. Februar 2016, 17:15:47 »
Danke euch beiden. [daumenhoch]
Jetzt kann ich mal durch die Literatur stöbern

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Alte Chemiebücher zum herunterladen
« Antwort #10 am: 03. Februar 2016, 20:23:09 »
Danke für den Tip Mephisto.  :-)
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.