Neuigkeiten: Die Forums-Sektion Feierabend ist nach einer Registrierung zugänglich.

  • 19. Januar 2022, 23:27:21

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Liste einiger Abkürzungen in der Chemie  (Gelesen 8802 mal)

Butandiolmonoacrylat

  • Master of boron compounds
  • Cäsium
  • ******
  • Beiträge: 710
  • Karma: 17
  • Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.
Liste einiger Abkürzungen in der Chemie
« am: 23. Juni 2009, 12:14:44 »
Liste einiger Abkürzungen aus der Chemie und Chemikalienkatalogen (Quelle unter anderem Applichem, Wikipedia) die im Alltag helfen können auch mit vollem Kopf mehr oder weniger Beschreibungen zu verstehen.


A
α20°/D - spezifischer Drehwert
A - Adsorption (Schichtdicke 1cm)
AAS - Atomabsorbtionsspektroskopie
Å - Angström
a. A. auf Anfrage
acidimetr. - acidimetrisch
alk.  - alkalisch
alkohol. - alkoholisch
APHA - American Public Health Association
arom. - aromatisch

B
ber. - berechnet
BP - British Pharmacopeia
bp - Basenpaare
bzw. - beziehungsweise

C
°C - Grad Celsius
c - Konzentration in Prozent
ca. - circa
CAS - Chemical Abstract Service
CKWs - Chlorkohlenwasserstoffe
cm - Zentimeter
CMC - Kritische Micellare Konzentration
CSB - Chemischer Sauerstoff-Bedarf
CT - Cubitaner

D
D - Natrium-D-Linie
d - Dichte
DAB - Deutsches Arzneibuch
DAD - Dioden array Detektor
DC - Dünnschicht-Chromatographie
DIN - Deutsches Institut für Nurmung
DMC-U - Dimethylcasein Einheiten
DNA- Deoxyribonucleinsäure
DVB - Divinylbenzol

E
€ - Währung in Euro
E - Extinktion
E - Einheit
E.C. - Enzyme Comission
ECD - Electron Capture Detector
EG - Europäische Gemeinschaft
elektr. - elektronische
enzym. - enzymatisch

F
fällb. - fällbare
FID - Flammenionisationsdetektor
FIP-U Federation internationale Pharmceutique- Einheiten

G
g - Gramm
GC - Gaschromatograph
GDU - Gelatine verdauende Einheiten
ges. - Gesamt
GGVE - Gefahrgut-Verordnung-Eisenbahn
GGVS - gefahrgut-Verordnung- Straße
Giftkl. (CH) - Schweizer Giftklasse
GL - Braunglasflasche
GPC - Gel-Permeations-Chromatographie
gravimetr. - garvimetrisch

H
h - Stunde
hPa - Hectopascal
HPLC - High Pressure Liquid Chromatography
Haklogenverb. - Halogenverbindung
HS-Nr. - Zolltarifnummer

I
IC - Inhibitorische Konzentration
ICP - Induction Coupled Plasma
ICP-MS Induction Coupled Plasma-Massenspektroskopie
IE - internationale Einheit
iodometr. - iodometrisch
IPC - Ionenpaarchromatographie
IR - Infrarotspektrum

K
kb - Kilobase
KBE - kolobiebildende Einheiten
K.F. - Karl Fischer- Titration
kd - Kilodalton
kg - Kilogramm
KIU - Kalikrein hemmende Einheiten
komplexometr. - komplexometrisch

L
L - Liter
λmax. - Absorbtionsmaximum
LGK - Lagerklasse
lösl. - löslich

M
M - Molare Masse / Molarität
m³ - Kubikmeter
max. - maximal
meq - Milliequivalent
mg - Milligramm
µg - Mikrogramm
Min. - Minuten
min. - minimal
ml - Milliliter
mM - Millimol
MS - Massenspektroskopie
µm - Mikrometer
µs - Mikrosiemens

N
N - Normalität
n20D - Brechungsindex
ng - Nanogramm
nM - Nanomol
nm - Nanometer
NMR - Kernresonanzspektroskopie
NPD - Nitrogen Phosphate Detector
Nr. - Nummer
NT - Nichtwässrige Tritration

O
opt. - Optimla
org. - organische
oxid. - oxidiert

P
PA - Polyacryl
PAGE - Polyacrylamid Gelelektrophorese
PC - Polycarbonat
PE - Polyethylen
PET - Polyethylterephtalat
PG - Packungsgruppe
pg - Pikogramm
pH - negativer dekatischer Logarithmus der Wasserstoffionenkonzentration
Ph. Eur. - Pharmacopoea Europaea
photometr. - photometrisch
PND - Phosphor-Stickstoff-Detektor
ppb - parts per billion
ppm - parts per million
prim. - primär

R
R - Gefahrenhinweise
reag. - reagierend
red. - reduzierend
RNA - Ribonucleinsäure
RT - Raumtemperatur
RZ - Reinheitszahl

S
S - Sicherheitsratschläge
s. - siehe
sek. - sekundär
Smp. - Schmelzpunkt
spec. - Spezies
spez. - Spezifisch
Subst. - Substanz(en)

T
TLC - Dünnschichtchromatographie
tert. - tertiär
titr. - titrimetrisch

U
U - Einheit für Enzymaktivität
UN - vereinigte Nationen
u.a. - unter anderem
unl. unlösl. - unlöslich
USP - The united States Pharmacopeia
UV - Ultraviolett
UV/VIS - Spektroskopie im ultravioletten und sichtabren Bereich

V
VbF - Verordnung über brennbare Flüssigkeiten
Verb. - Verbindung(en)
verfärb. - verfärbbare
Verunr. - Verunreinigung(en)
Vol. - Volumen
v/v - volume/volume

W
w/v - weight/volume
wasserunlösl. - wasserunlöslich
wfr. - wasserfrei
WGK - Wassergefährdungsklasse

Z
z. B. - zum Beispiel
zers. - Zersetzung
° - Grad

Ergänzungen und Kritik gerne gewünscht.
« Letzte Änderung: 27. Juni 2009, 23:03:25 von PlanetScience »
Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen, sich nie damit zufriedengeben, daß man zufrieden ist.

https://privacybox.de/butandiol.msg

Butandiolmonoacrylat

  • Master of boron compounds
  • Cäsium
  • ******
  • Beiträge: 710
  • Karma: 17
  • Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.
Re: Liste einiger Abkürzungen in der Chemie
« Antwort #1 am: 27. Juni 2009, 22:08:39 »
Bitte um korrektur bei:

n - Brechungsindex soll heißen:
n20D - Brechungsindex
Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen, sich nie damit zufriedengeben, daß man zufrieden ist.

https://privacybox.de/butandiol.msg

PlanetScience

  • Administrator
  • *****
  • Beiträge: 1.153
  • Karma: 0
Re: Liste einiger Abkürzungen in der Chemie
« Antwort #2 am: 27. Juni 2009, 23:04:41 »
Ist korrigiert. Übrigens: Guter Beitrag.
Mein PGP-Schlüssel; Fingerprint: 7FAF A6DF 2554 B333 E87A 88A9 259F E617 B7F7 ED6E