Neuigkeiten: Was ist Karma: Das und mehr in FAQ.

  • 30. November 2021, 16:48:55

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger  (Gelesen 458 mal)

rhodium

  • Kalium
  • ****
  • Beiträge: 173
  • Karma: 4
Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger
« am: 03. April 2020, 22:04:23 »
Hallo zusammen,

ich hab eine Fluorbestimmungsappartur der Marke Normag abzugeben. Soweit ich sehe ist die komplett aber nicht gereinigt. Sie erhält 2 Heizstäbe (Dampferzeuger denke für den Dampferzeuger und Dampfüberhitzer).

https://www.bilder-upload.eu/bild-e1d132-1585943198.jpg.html

Hat jemand daran grundsätzlich Interesse... würde mich freuen wenn das Ding noch einen Nutzen findet, daher Frage ich hier bevor ich es auf ebay verklopfe.

Neupreis logischerweise jenseits von gut und böse, also mehrere tausend Euro ..

Info zum Aufbau und Funktion findet ihr im alten Normag Katalog

http://www.normag-glas.de/katalog_neu/labor/11_Apparaturen_D.pdf  Seite 21, 11.17

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger
« Antwort #1 am: 04. April 2020, 09:34:42 »
Du hast eine schöne Apparatur, benetze die trüben Glasteile mit konz. Schwefelsäure, sollte die Oberfläche nicht benetzt werden, ist das Glas vom Fluor angegriffen worden.
Benutze doch die Anlage zur Herstellung von Dest Wasser. Oder bei der Wasserdampfdestillation.
Falls Du immer noch verkaufen willst, schreibe doch immer gleich den Preis dazu.
Ich selber finde es immer mühsam nach zu fragen.
« Letzte Änderung: 04. April 2020, 09:43:10 von Phil »
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

rhodium

  • Kalium
  • ****
  • Beiträge: 173
  • Karma: 4
Re: Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger
« Antwort #2 am: 04. April 2020, 21:56:33 »
Effektiv einfach abholen kommen und den Kindern je einen 10er ins Sparschwein (ich hab 3).

Versand ist halt echt heikel wegen der Bruchgefahr... was ich halt nicht möchte, dass ich es de facto verschenke und dann 2 Tage später auf ebay finde. Dann stell ich es gleich selbst ein ..

rhodium

  • Kalium
  • ****
  • Beiträge: 173
  • Karma: 4
Re: Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger
« Antwort #3 am: 13. September 2020, 12:57:22 »
Hallo zusammen,  ich würde in den nächsten Tagen die beschriebene Apparatur mit einigen anderen Laborgeräten (Ölbad, Magnetrührer, Heizhauben u.a.) auf ebay stellen. Darf ich den Link hier posten? In den Regeln für den Bereich Jahre ich nichts gefunden.

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Beiträge: 1.657
  • Karma: 35
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Fluorbestimmungsapparatur Normag mit Dampferzeuger
« Antwort #4 am: 13. September 2020, 13:02:58 »
Ja du darfst das machen. :-)
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.