Neuigkeiten: Wie verwendet man Datei-Anhänge richtig: Das und mehr in FAQ.

  • 26. September 2022, 04:34:55

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Muffelofen  (Gelesen 3431 mal)

Butandiolmonoacrylat

  • Master of boron compounds
  • Cäsium
  • ******
  • Beiträge: 710
  • Karma: 17
  • Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.
Muffelofen
« am: 05. Februar 2009, 14:31:08 »
Hallo hat jemand interese an einem Muffelofen, Nutzinhalt ca. 500ml

1. Temperaturstufe ca. 850°C
2. Temperaturstufe ca .1000°C

Hat eventuell auch jemand eine Ahnung, was so ein Teil wert ist?  :-D

Er eignet sich auch, um einfach Aluminium oder Kochsalz einzuschmelzen.
Nachteil: Auskühlen dauert ca. 3-4 Stunden.. Und ist ziemlich schwer.
« Letzte Änderung: 05. Februar 2009, 20:44:34 von Butandiolmonoacrylat »
Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen, sich nie damit zufriedengeben, daß man zufrieden ist.

https://privacybox.de/butandiol.msg


Es gibt keine Antworten zu diesem Thema.