Neuigkeiten: In FAQ finden sich hilfreiche Hinweise zur Benutzung des Forums.

  • 21. April 2019, 22:08:29

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Synthese von Bioverfügbaren Kupfer  (Gelesen 438 mal)

NeuroF

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Jan 2019
  • Beiträge: 10
  • Karma: 0
Synthese von Bioverfügbaren Kupfer
« am: 18. März 2019, 19:58:44 »
Hallo,

wer kann sowas herstellen und was kostet es?

Zitat
In den USA kann man ein fertiges Kupferpräparat kaufen, wo einwertiges (bioverfügbares) Kupfer enthalten ist. Das ist ein Kupfer-Nicotinat-Komplex (Cu-N-Komplex) und besteht aus Kupfer(I)-Chlorid gebunden an Nikotinsäure (Vitamin B3). Das Produkt heißt MitoSynergy und ist arschteuer, 100 Dollar für 1 g.

https://www.youtube.com/watch?v=2jtSDvxunYI

Carlo

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Apr 2013
  • Beiträge: 16
  • Karma: 0
Re: Synthese von Bioverfügbaren Kupfer
« Antwort #1 am: 01. April 2019, 21:45:55 »
Jeder kann das. Das Produkt dürfte ca. 10 Cent pro Gramm kosten (in Mengen von 100 g), wenn man nur die benötigten Chemikalien in die Rechnung einbezieht.

https://patents.google.com/patent/WO2010009739A1