Neuigkeiten: Die Forums-Sektion Feierabend ist nach einer Registrierung zugänglich.

  • 11. Dezember 2018, 09:44:22

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Ersatz für Dichlormethan?  (Gelesen 1776 mal)

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 71
  • Karma: 3
Ersatz für Dichlormethan?
« am: 23. November 2017, 15:50:39 »
Hallo,
Ich würde gerne wissen was man anstelle von dichlormethan nehmen kann.
also zum einen generell als Ersatzlösungsmittel und speziell bei der Isolierung von L Hyoscyamin: http://www.lambdasyn.org/synfiles/hyoscyamin.html
LG
« Letzte Änderung: 24. November 2017, 09:43:19 von Silias »

synthon

  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Okt 2014
  • Beiträge: 276
  • Karma: 9
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #1 am: 23. November 2017, 17:19:17 »
Chemie ist nur schwer zu verallgemeinern, aber ich hatte recht gute Erfolge mit Ethylacetat, was das Ausschütteln betrifft.

Alternativ recherchieren, worin sich das gewünschte Hyoscyamin (Atropin) löst ...

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 71
  • Karma: 3
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #2 am: 24. November 2017, 09:42:11 »
Aceton und Chloroform währen geeignet als Lösungsmittel allerdings werden die Alkaloide mit Schwefelsäure zu alkaloidsalzen verarbeitet und dann mit NaOH Alkalisiert und dann sind die beiden lösungsmittel wieder ungeeignet. Bei Aceton wegen der Aldolreaktion mit Schwefelsäure und Chloroform reagiert mit NaOH zu Dichlorcarben
« Letzte Änderung: 24. November 2017, 14:33:20 von Silias »

synthon

  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Okt 2014
  • Beiträge: 276
  • Karma: 9
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #3 am: 24. November 2017, 14:29:08 »
Aceton mischt sich in jedem Verhältnis mit Wasser, damit kann man nicht ausschütteln. Chloroform, Dichlormethan und Ethylacetat sind in Wasser (weitestgehend) unlöslich.

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 71
  • Karma: 3
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #4 am: 24. November 2017, 15:21:01 »
ja stimmt  :-[
hab jetzt selber was gefunden: https://link.springer.com/chapter/10.1007/978-3-642-60958-9_7?no-access=true
demnach also Chloroform und Ether  :-)

synthon

  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Okt 2014
  • Beiträge: 276
  • Karma: 9
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #5 am: 24. November 2017, 21:40:20 »
Dachte, dir ginge es darum, keine HKWs zu verwenden. Klar, auch von der elutropen Reihe her sind Diethylether und Chloroform näher (ok, wir sprechen hier von Dichlormethan vs. Trichlormethan).

https://de.wikipedia.org/wiki/Elutrope_Reihe

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 71
  • Karma: 3
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #6 am: 24. November 2017, 21:57:39 »
Also eigentlich geht es darum das ich gerade einen Text über die Atropa belladonna schreibe und viel recherchieren muss. nach den ganzen Texten über aussehen und der Geschichte der Pflanze kommt ein Abschnitt mit Rezepten und der Inhaltsstoffen und deren Chemie. das macht auf jeden Fall spaß nur bin ich bei dem Thema der Isolierung der Stoffe auf das Dichlormethan gestoßen was ja nicht so gut ist und nun suche ich nach einer Vorschrift, Text oder Buch in denen ich alternativen finde, umweltfreundlicher und gesünder für einen selbst. bei Ethylacetat müsste ich erstmals wissen ob es wirklich funktioniert und wenn ich keine Belege habe oder es selbst versucht habe und belegen kann bringt’s nix und so hat sich Ether herauskristallisiert denn da habe ich das Lehrbuch der pharmazeutischen Biologie.
Sorry ich hätte von anfangan sagen soll worum es mir geht, so sind einige Missverständnisse entstanden
Nagut beim nächsten mal besser 
und danke für den Link: Elutrope Reihe
« Letzte Änderung: 24. November 2017, 22:01:37 von Silias »

synthon

  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Okt 2014
  • Beiträge: 276
  • Karma: 9
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #7 am: 26. November 2017, 22:21:32 »
Alles gut :)

Ausprobieren ist am besten. Da lernt man auch am meisten.

Viel Erfolg bei deiner Arbeit!

Silias

  • Natrium
  • ***
  • Registriert: Jan 2015
  • Beiträge: 71
  • Karma: 3
Re: Ersatz für Dichlormethan?
« Antwort #8 am: 27. November 2017, 21:17:03 »
Ja Danke!  :-)