Neuigkeiten: Verwende die Einladen-Funktion, um Interessierte auf das Forum aufmerksam zu machen.

  • 24. November 2017, 17:37:24

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Macherey Nagel DC Platten und Hamilton Spritze  (Gelesen 150 mal)

Kanonenfutter

  • Caesar der Synthese
  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 286
  • Karma: 11
Macherey Nagel DC Platten und Hamilton Spritze
« am: 20. Oktober 2017, 17:47:44 »
Hallo Leute,

die Firma bei der ich arbeite hat aufgeräumt und hat folgende DC-Platten und eine GC-Spritze entsorgt. Ich habe sie mitnehmen können da ich mir dachte das sicherlich jemand der noch aktiv Chemie zuhause betreibt etwas gebrauchen kann (OK die Spritze vielleicht nicht unbedingt :))
Die Platten sind mit Silika beschichtet und haben Glasplatten als Trägermaterial.
Drei Kartons wurden versehentlich geöffnet, die DC-Platten selbst sind jedoch noch eingeschweißt und haben daher nicht an Aktivität verloren.

- 4 x Macherey-Nagel: 12 DC-Patten, SIL G-200 UV, mit Fluoreszensindikator auf Glas, 20 x 20 cm
- 1 x JT Baker SI250-PA, 25 DC-Platten mit Einkerbungen zum Auftragen der Substanzen, 20 x 20 cm


Wahrscheinlich darf ich ebenfalls 3 alte, stark gebrauchte IKA RCT Magnetheisrührer ohne Netzkabel mitnehmen. Ich melde mich diesbezüglich nochmal.

Bei Interesse bitte bei mir mit Gebot melden.

Gruß,

Kanonenfutter

Phil

  • Globaler Moderator
  • *****
  • Registriert: Jan 2008
  • Beiträge: 1.564
  • Karma: 32
  • Spezialist für ausgefallene Einfälle.
Re: Macherey Nagel DC Platten und Hamilton Spritze
« Antwort #1 am: 21. Oktober 2017, 12:48:29 »
Danke dass Du uns das zur Verfügung stellst.
Nicht die Gewalt einiger weniger ist gefährlich, sondern das Schweigen der Masse.
Wer suchet der findet. Wer drauftritt, verschwindet. Alte Mienenregel.
Heute ist nicht alle Tage ich komm wieder keine Frage.
Die Indianer konnten die Einwanderung nicht stoppen, darum leben Sie heute in Reservaten.

Kanonenfutter

  • Caesar der Synthese
  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 286
  • Karma: 11
Re: Macherey Nagel DC Platten und Hamilton Spritze
« Antwort #2 am: 26. Oktober 2017, 18:02:55 »
Hey,

hier ein Bild von den IKA RCT Basic Heizrührern. Wie ihr seht sind sie schon recht abgerockt, aber meines Wissens funktionieren sie noch einwandfrei. Ich hatte heute keine Zeit sie zu testen, wird aber morgen noch nachgeholt. Den Rührern liegt keinNetzkabel bei. Sie wurden von mir grob gereinigt, alle Verunreinigungen die nun noch zu sehen sind sind in den Kunststoff eingezogen und werden nicht mehr entfernt werden können.


Gruß

Kanonenfutter