Neuigkeiten: Wie können Bilder zu Beiträgen hinzugefügt werden: Das und mehr in FAQ.

  • 23. September 2017, 22:08:21

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge

Autor Thema: Gute Videosoftware für lau?  (Gelesen 6990 mal)

Saugi

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Aug 2010
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Chemical-Strike-Back
Gute Videosoftware für lau?
« am: 16. August 2010, 15:51:54 »
Suche ein gutes Programm zur Videobearbeitung möglichst Open Source. Folgende Funktionen wären wichtig:

- Zuschneiden des gesamten Formats (also z.B. wegschneiden störender Ränder)
- maskieren von Bereichen im Video, wie z.B. unkenntlichmachen von KFZ-Nummern oder Personen
- Einblendung von Texten

Natürlich auch Bearbeitung von Soundspur und zuschneiden der Szenen.

Hat jemand da nen guten Tipp? Wenn es dafür nix Freies gibt, nehm ich auch Kommerzielles, solang es nen Crack gibt!  ;-D

DeinTod

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Jul 2010
  • Beiträge: 15
  • Karma: 0
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #1 am: 16. August 2010, 16:27:24 »
Moin,
Das hier soll ganz gut sein: http://anonym.to/?http://www.chip.de/downloads/Magix-Video-deluxe_13006424.html
ich hab damit nicht viel erfahrung aber kannst es ja mal testen  ;-)

Kanonenfutter

  • Caesar der Synthese
  • Rubidium
  • *****
  • Registriert: Feb 2009
  • Beiträge: 279
  • Karma: 11
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #2 am: 16. August 2010, 20:03:18 »
Kommerziell: Adobe Premiere ab Version 6 ! Super Programm

Saugi

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Aug 2010
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Chemical-Strike-Back
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #3 am: 17. August 2010, 00:36:02 »
Danke, auch wenn sie beide kommerziell sind. Denke die 30 Tage-Version Magix-Video probiere ich mal. Ist wirklich umfangreich, und vielleicht kommt ja in den nächsten Wochen ein Weiterteste-patch raus! ;)

Butandiolmonoacrylat

  • Master of boron compounds
  • Cäsium
  • ******
  • Registriert: Sep 2008
  • Beiträge: 710
  • Karma: 17
  • Lieber heimlich schlau als unheimlich blöd.
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #4 am: 17. August 2010, 13:22:36 »
Pinnacle hat ein Gutes. Die Testversion gibt die Daten nur in WMV aus, wobei man diese notfalls Kovertieren kann. Die Qualität ist super und das Programm läuft auch unter MacOS.
Das Geheimnis des Erfolgs? Anders sein als die anderen, sich nie damit zufriedengeben, daß man zufrieden ist.

https://privacybox.de/butandiol.msg

Saugi

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Aug 2010
  • Beiträge: 4
  • Karma: 0
    • Chemical-Strike-Back
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #5 am: 19. August 2010, 15:31:10 »
Wer benutzt schon MacOS ^^ ... wie heißt das Prog denn? Das Konvertieren wäre ja wirklich nicht das Problem.

Das Magix-Video hat sogar nur 7 Tage Testzeit, für 30 muss man sich bereits registrieren! Keys dazu habe ich auch nicht gefunden.

Mephisto

  • Chemicus Diabolicus
  • Administrator
  • *****
  • Registriert: Jun 2007
  • Beiträge: 1.629
  • Karma: 0
    • Die deutschsprachige Synthesensammlung
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #6 am: 19. August 2010, 23:31:48 »
Das Magix-Video hat sogar nur 7 Tage Testzeit, für 30 muss man sich bereits registrieren! Keys dazu habe ich auch nicht gefunden.

Drei Beiträge und dreimal der wenig dezente Hinweis, dass Du einen Crack, ein "Weiterteste-patch" oder einen Key brauchst. Ich würde sagen das reicht!

Kommerziell: Adobe Premiere ab Version 6 ! Super Programm

Kann ich auch empfehlen.
"Every breath you take, Every move you make,
Every bond you break, Every step you take,
I'll be watching you" - The Police

Masterofdisater

  • Wasserstoff
  • *
  • Registriert: Sep 2009
  • Beiträge: 12
  • Karma: 0
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #7 am: 22. August 2010, 12:43:32 »
Vielleicht könnte dich auch das hier intressieren: http://de.wikipedia.org/wiki/Avidemux
Es ist OpenSource und mit VirtualDub und Avisynth vergleichbar.

Denn Download gibts hier: http://avidemux.berlios.de/download.html
Und es ist Windows, Mac OS und Linux verfügbar.

grüße
Bitte schreiben Sie langsam, ich kann nur schlecht lesen.

PlanetScience

  • Administrator
  • *****
  • Registriert: Jun 2007
  • Beiträge: 1.107
  • Karma: 0
Re: Gute Videosoftware für lau?
« Antwort #8 am: 09. September 2010, 15:27:38 »
Avidemux kann ich auch empfehlen. Was du damit nicht machen kannst ist das Unkenntlichmachen. Die Tonspur kannst du damit auch nicht bearbeiten, aber du kannst sie exportieren und dann mit einem anderen Programm bearbeiten. Ich empfehle dir dafür Audacity (ebenfalls kostenlos). Die bearbeitete Tonspur kann dann gespeichert und mit Avidemux weiterverwendet werden.
Mein PGP-Schlüssel; Fingerprint: 7FAF A6DF 2554 B333 E87A 88A9 259F E617 B7F7 ED6E